Frage des Tages 17.03.

Was bedeutet die Schulschliessung für mich?


Enttäuschend, Doof, Unsicher, Langweilig, Nicht so cool weil ich niemanden zum erklären habe.Es herscht eine verunsicherte Stimmung und ich weiss nicht, was auf mich zukommt.


Zuerst habe ich mich natürlich gefreut als ich erfahren habe, dass wir 5 Wochen schulfrei haben. Doch es war zu schön, um wahr zu sein, ich habe sehr viel Hausaufgaben bekommen, an denen ich 2/3 Stunden am Tag arbeiten werde. Aber das gute dabei ist, dass ich selber bestimmen kann wann und wo ich meine Hausaufgaben machen will. Ich geniesse die Zeit ohne Schule, aber ich bin auch froh, wenn ich wieder normal zur Schule gehen kann.


Für mich hiess es am Anfang juhi keine Schule und kein Mathe mehr. Doch da lag ich offensichtlich falsch, es ist vielleicht schon cool aber auf der anderen seite kann man die Sachen nicht so gut wie in der Schule lernen, also da ist kein Lehrer der es dir genau erklären kann. Ich will noch unbedingt in Mathe und NMG nochmal 2 Prüfungen haben und mich verbessern weil die früheren Tests nicht so gut verliefen.

Dass gestrige Video hat mir und meinem Eltern sehr geholfen, weil immer wenn von der Schule aus ein Mail kommt muss ich es vorlesen und erklären. Aber dass Video war Super.


Ich finde es schade da wir jetzt ein neues NMG thema anfangen,mir wurde nochmals das ganze cornona virus erklärt.Auch die anderen fächer wären bestimmt spannend aber es ist gut das die schulen geschlossen wurden das sich niemand ansteckt bei uns in der familie ist es so das meine uroma und mein uropa noch leben darum müssen sie gut aupassen


Für mich bedeutet die Schulschliessung dass man trotz der schliessung zuhause lernen sollte. Zum Glück haben wir (Unsere Klasse) eine Website...


Die Schulschließung bedeutet für mich, man kann den Unterricht selbst einteilen und man kann bestimmen wenn man einen Pause macht.

Ich finde es schade das man nicht mehr die gleichen Leute sieht .Wir können bestimmen wenn wir die Hausaufgaben machen zum Beispiel am Nachmittag oder am Morgen 😄.

Aber das heißt nicht nur weil die Schulen schließen das man nichts mehr machen muss

für die Schule 😁


Ich finde es blöd , dass es keine Schule mehr gibt, weil man dan alles zu hause machen muss. Ausserdem gehe ich gerne zu ihnen in die Schule . Ich finde ausserdem macht man ein viel zu grosses Geschiss wegen dem Corona Virus. Ich würde lieber weiterhin in die Schule gehen als alles zu hause machen . Der Virus hat auch einen Vorteil z.B. man kann zu hause arbeiten. In China wird die Luft wieder rein, weil die meisten nicht mehr mit dem Auto oder mit dem Töff fahren und dadurch gibt es viel weniger Abgas.


Ich finde das nicht so toll das es keine Schule ist weil man zuhause Lernen muss und man sich schneller ablenken lässt als in der Schule.

Ich finde es aber auch eine gute Sache da wir so den Coronavirus bekämpfen.

Ich hoffe das wir so schnell wie möglich wider zur Schule können.


Die Schulschließung bedeutet für mich mehr Freiheit bei den Aufgaben machen, mehr Pause, man kann den Tag bestimmen wenn man die Aufgaben macht entweder morgen , mittags oder abends . Man sieht nicht mehr jeden Tag die gleichen Leute. Und man darf während den Aufgaben mal eine Pause machen. Aber es heißt nicht das man Ferien hat und nichts tun muss.


Die Schulschliessung bedeutet für mich: dass ich länger ausschlafen kann .:-X:-X Dass ich mehr Freizeit habe und Ruhe. Dass ich Zuhause darf helfen und so Sachen lerne , welche ich in der Schule nicht lerne. Ich kann länger aufbleiben und dass ich nicht die ganze Zeit im Hinterkopf habe dass ich morgen in die Schule gehen muss.:)8-) Ich kann entlich mal entspannen an einem Montag, da ich Montag sehr streng finde! :> :)


Als ich hörte das die Schule schließt konnte ich es kaum fassen. Ich dachte nicht, dass es so früh kommen würde, dass die Schule schließt. Dazu kommt noch, dass ich kein Musikunterricht habe. Es ist noch bis Ende Frühlingsferien! Was soll man den in den Ferien machen? Ich weiß nicht ob es noch verlängert wird oder nicht. Ich finde es schade nicht mehr in die Schule zu gehen. Ich bin froh, dass ihr so schnell eine Lösung finden konntet wie wir doch noch Schule haben. Ich stehe deswegen immer noch früh auf. Ich hoffe nicht das es noch verlängert wird nach den Frühlingsferien.


Es ist für mich nicht so toll,ich würde lieber in die schule gehen.Die Schulkameraden fehlen mir.Die ganze Situvation mit dem Coronavirus ist blöd.Mir ist langweilig Zuhause,weil man kaum was machen kann.Einkaufszentren haben geschlossen. Ich hoffe das sich die Lage beruhigt und nicht noch länger bis zu den Sommerferien dauert.


Ich finde das Zuhause lernen nicht so gut. Lieber würde ich in der Schule lernen. Leider ist das aufgrund der aktuellen Lage nicht möglich. Ich hoffe das der Corona Ausbruch bald ein Ende hat, weil ich lieber in die Schule gehe und dort meine Aufgaben mache. Mit der Zeit wird es immer langweiliger und sogar ich hoffe das wir bald wieder in die Schule können!



80 Ansichten0 Kommentare