Joris: JULIUS ZEBRA Ärger mit den Ägyptern

Wieso "Julius Zebra Ärger mit den Ägyptern "

Ich habe dieses Buch genommen weil es spannend, lustig und unterhaltsam ist.

Man lernt dabei manchmal noch etwas über das alte Ägypten.

Das Buch wurde von Gary Norrthfield geschrieben.


Charaktere:

· Julius: Julius ist die haupt Person er hat ein dummer Bruder.

· Felix: Felix ist eine begriffsstutzige Antilope sie ist dazu ein großer Steinsammler.

· Cornelius: Cornelius ist eine kluge Antilope er ist Julius treuer belegter.

· Milus: Milus ist ein mürrisches,stiller Löwe.

· Lucia: Lucia ist ein Vegetarisches Krokodiel sie kent immer einen Ausweg.

· Plinius: Plinius ist ein maus er kleiner Karate Meister.

· Brutus: Brutus ist Julius dummer,beknakter Bruder.

· Rufus: Rufus ist eine Giraffe. Er ist ein begeisteter Gladiator und dazu Lucias Kumpel.

Der Erwählte:

Julius Zebra wär fast am Strand von ägyptischen Soldaten festgenommen worden. Doch Julius gab nicht auf,

er nahm zwei Stöcke und hielt sie in Kampf Position Kampfposition. Glücklicherweise fing es an zu regnen. Die Soldaten meinten er könnte es regnen lassen und hielten ihn ausversehen für einen GOTT. Er wurde angebetet und sie brachten ihn in die Stadt.


Zusammenfassung:

Julius Zebra war ein Gladiatorenchamp, und hat die Römer aus Britannien rausgeschmissen. Er ist wieder mit seinem dummen Bruder vereint, und er hat in ganz Europa Tiere aus den Arenen befreit. Er ist jetzt kurz davor Septimus zu schnappen. Die Geschichte begann irgendwo in Ägypten als Julius für den Regengott "HETER" gehalten wurde. Aber als Corneliusin in der Bibliothek heraus fand, dass alle die die Leute als Gott betrogen haben geköpft werden sollen, bekamen sie Angst. Doch an an der Krönung wurde es noch schlimmer. Man fand nämlich heraus, dass Julius Zebra Kein Gott war. Nun war er eingesperrt. Wenn du wissen willst ob er heraus kommt und was ihm noch passiert musst du das Buch selber lesen...

Fazit zum Buch

Das Buch "Julius Zebra Ärger mit Ägyptern"hat mich schon von Anfang interessiert. Es

ist ist spannend, lustig man lernt auch sehr viel über das alte Ägypten. Als ich es im laden gesehen habe musste

ich es kaufen weil ich die anderen schon gelesen hatte. Ich würde diesem Buch 9 von 10 Sternen geben weil ich es gerne noch etwas ausführlich gehabt hätte.


49 Ansichten2 Kommentare