top of page

Linda - Riva

Ich konnte Bewohner/innen ausfragen über das Leben im Altersheim.

Es gibt verschiedene Räume für die Bewohner und ich könnte sagen ihnen geht es bessere Ich als genug.

Es gibt sehr viele grossartige Räume

: z.B Stübli, Bewohner/Innenraum, Speisesaal,

· Wellness, Aktivierung, Alttagsgestaltung, Gedechnisraum, Notfalsraum, Mehrzweckraum, Kaffeetrinken, Wintergarten. Es gibt verschiedene Arten von Medikamenten im Altersheim z.B 1.Bewegungstablete 2.Beruigungsmittel 3.Kalsiumtablette 4.Schmerzenmittel 5.Vitamin B1 6.Üblikeitstabletten 7.Blut Druk. Ich konnte beim Umzug helfen, wir haben spiele gespielt und Rätzel gelöst 😀Gedächtnistraining wurde auch gemacht

den die Menschen dort können sich nicht mehr an alles erinnern deshalb

Mein Alltag

· Um 6:00Uhr bin aufgewacht

· Um 7:00Uhr musste ich dort sein und wir haben eine kleine Einführung gemacht.

· Um 9:40 Uhr war der pausen Anfang und um

· Um 11:30 Uhr war der mittags Anfang und um 12:00 Uhr war der Mittag ende

Es gibt den vierten Stock den dritten Stock und

den zweiten Stock und den ersten Stock.

· Das war mein Zukunfstag 😄



15 Ansichten3 Kommentare

3 Comments


Hi linda

ich hoffe dir hat es spass gemacht... aber mit wemm warst du?

mit deine mutter oder mit dein vater

LG

deine Maddalena

Like

Hallo Liebe linda

Dein Blogbeitrag ist meeggaa cool geworden. Aber ich hab da noch ein paar Fragen. Warst du in Walenstadt? Hat es dir spass gemacht? und wie heisst das Gericht was es zum Mittag gab?

Like
Replying to

Hallo Mia

Danke, Ja

Ich war in Walenstadt, Es hat mir Menga spass gemacht

Ich weis nicht wie das Gericht

heisst L,G Linda


Like
bottom of page