Pizza-Selbstgespräche in der Nacht 🍕

Aktualisiert: 15. März 2020

Punkt 07:15 sind wir Mädchen aufgewacht. Nur Lina war das alles egal und hat noch eine halbe Stunde länger geschlafen. Trotzdem hat sie es rechtzeitig zum Morgenessen geschafft. Heute war nochmals ein voller Skifahr-Tag angesagt. Den ganzen Tag waren wir etwas müde, weil wir nicht so gut geschlafen haben, denn in der Nacht gab es viele (Selbst-)gespräche von den anderen Mädchen. Unter anderem wurden Pizzen (ohne Tomatensauce) beschrieben.

Zum Glück haben wir mit Eugen, Erika und Daniela so ein super Küchenteam, damit wir wieder fit fürs Skifahren waren. Auch heute war das Mittagessen nämlich super!!

Heute Nachmittag durften wir auf die Snowblades! Wir haben dabei viele neue Tricks gelernt: Zum Beispiel den Pinguin, oder den Pirouetten-Tanz. Das war sehr lustig und hat allen gefallen.

Nun steht noch der letzte Abend an! Am letzten Abend werden wir den Lottomatch durchfĂĽhren. Jeder hat dazu ein Geschenk mitgebracht. Wir sind so gespannt, was dieses Jahr fĂĽr NĂĽtzliches und UnnĂĽtzes in den Geschenken steckt. Morgen werden wir am Vormittag nochmals auf die Piste gehen, bevor wir am Nachmittag wieder abreisen.

Dies ist unser letztes Primarschulskilager! Das ist irgendwie noch schade! Aber genau deshalb geniessen wir es nochmals in vollen Zügen. Zum Glück haben wir den Blog, wo wir unsere Erlebnisse nochmals durchlesen können.

Wir danken euch fĂĽr das Lesen und hoffen auf viele Likes!


Eure Donnerstags-Autorinnen:

Jaelle, Jasmin, Lina



132 Ansichten0 Kommentare