SdW7: Wörtergeschichten

Spiel der Kalenderwoche 7

Heute haben wir das Wörtergeschichten-Spiel ausprobiert! Dabei haben vorgängig alle Schülerinnen und Schüler einen beliebigen Begriff auf einen kleinen Zettel geschrieben. Den Zettel haben sie zusammengeknüllt und in einen Behälter geworfen. Jedes Kind zieht anschliessend einen Zettel raus und achtet dabei darauf, dass er / sie nicht den eigenen Zettel zieht. Ansonsten müsste nochmals neu gezogen werden.

Ziel des Spiels ist es anschliessend, eine möglichst lustige, zusammenhängende, spannende und / oder logische Geschichte mithilfe der Begriffe zusammenzubasteln. Dabei nennt jedes Kind einen Satz der zu seinem / ihrem Wort passt.


Fazit

Das Spiel hat den Kindern viel Freude bereitet und sie hatten sichtlich Spass, an der gemeinsamen Geschichte zu "basteln". Trotzdem musste ich das eine oder andere Mal noch etwas helfen, damit die Geschichte auch wirklich zusammenhängend war. Auch die Bewegung oder beruhigende Komponente hat mir in diesem Spiel etwas gefehlt. Schlussendlich hat es den Kindern jedoch grossen Spass gemacht und somit bietet sich das Spiel auch gut als Auflockerung oder Einstiegsspiel an!


Rating Herr Frei: 8 / 10

Rating der Kinder: 9.4 / 10

30 Ansichten0 Kommentare