Dildar: Sternenschweif Allerbeste Ponyfreunde

Aktualisiert: 22. Sept 2020

Ich habe dieses Buch genommen weil ich Ponys liebe und ich schon mal Reiten gegangen bin.

Mein Buch heisst Sternenschweif Allerbeste Ponyfreunde.

Dieses Buch hat Linda Chapman geschrieben.


Charaktere:

Es gibt 3 Freundinen,Laura,Jessica und Melanie.

Laura hat früher ein Freund gehabt und er heisst Paul.

Es gibt 2 Pony und 1 Einhorn, das Einhorn heisst Sternenschweif, das Einhorn kann sich in eine Pony Verwandlen und Laura hat ein Verwandlungsspruch ,Silberstern,Silberstern,hoch am Himmel,bist so fern.Funkelst hell und voller Macht,brichst den Bann noch heute Nacht.Lass dies Pony grau und klein endlich doch ein Einhorn sein.


Ausgewählte Szene:

Ich habe mich für diese Szene entschieden weil Sternenschweif weggekauft wird aber am schluss doch nicht.

Sternenschweif gehört Laura.Diese Szene ist nicht so traurig und spanend weil das Einhorn doch nicht verkauft wird.

Zusammenfassung:

In diesem Buch geht es um ein Einhorn.In diesem Buch gibt es auch 3 Freundinnen.Eins von diesen 3 Freundinnen hat ein Einhorn aber niemand weist es davon und die andere 2 Freundinnen haben normalen Pony.

Das Einhorn heisst Sternenschweif und das Einhorn kann sich in eine Pony verwandlen.Das Einhorn wurde verkauft aber am schluss doch nicht wen du wissen wilst warum das Einhorn doch nicht verkauft wird muss du das Buch selber lesen.

Fazit zum Buch:

Mein Buch heist Sternenschweif Allerbeste Ponyfreunde.

In diesem Buch geht es um ein Einhorn und 3 Freundinnen die niemand weist das ein Einhorn gibt.

Ich fand das Buch spanend aber eine Szene war nicht spanend und ich gebe das Buch 8 von 10 Sternen.



22 Ansichten1 Kommentar